Aktionswoche 25 Jahre Betreuungsrecht

ältere Dame wird betreut Neues Fenster: Bild - aktuell_25 Jahre Betreuungsrecht - vergrößern © Fotolia

Die Arbeitsgemeinschaft der im Landkreis Teltow-Fläming tätigen Betreuungsvereine lädt in Zusammenarbeit mit der örtlichen Betreuungsbehörde des Landkreises Teltow-Fläming und der überörtlichen Betreuungsbehörde des Landes Brandenburg zur Auftaktveranstaltung anlässlich des 25-jährigen Bestehens des Betreuungsrechtes ein.

Im System der rechtlichen Betreuung nehmen die Betreuungsvereine eine wichtige Rolle ein. Sie gehen auf unterstützende Strukturen zurück, die sehr viel älter sind als das Betreuungsrecht. Gemeinnützigkeit und Vereinscharakter bringen sie in die einzigartige Lage, als Akteure im Betreuungswesen aus einer engen Verflechtung im Gemeinwesen heraus agieren zu können.

Im Rahmen der Veranstaltung soll die Arbeit der Betreuungsvereine des Landkreises Teltow-Fläming geehrt, Perspektiven für den Landkreis aufgezeigt und diskutiert sowie die Netzwerkarbeit der Vereine hinsichtlich der Orientierung im Sozialraum unterstützt werden.

Die Auftaktveranstaltung zur Aktionswoche findet am

09.05.2017 in der Zeit von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

im CommunikationsCenter des Biotechnologieparks in Luckenwalde

statt. Ab 13:00 Uhr besteht vorab die Möglichkeit, sich an verschiedenen Informationsständen über die Arbeit der im Landkreis Teltow-Fläming tätigen Vereine zu informieren.

Weitere Informationen zur Tagesordnung und zum Anmeldeverfahren entnehmen Sie bitte dem beigefügten Flyer.

Nachlese zur Auftaktveranstaltung - Informationen finden sie hier.

Flyer