Opfern von Gewalttaten
helfen

beim Kragen packen Neues Fenster: Bild - Aktuelles_OEG - vergrößern © Martin Büdenbender | pixelio
Es kann Jeden treffen. In den Medien wird immer wieder gezeigt, dass Menschen völlig unverschuldet Opfer von Gewalttaten werden. Häufig erleiden die Betroffenen dabei schwere gesundheitliche Schäden, sind traumatisiert. Nur Wenige wissen, dass sie für solche Extremsituationen staatliche Hilfen nach dem Opferentschädigungsgesetz (OEG) in Anspruch nehmen können. Anliegen des OEG ist es, den Betroff... weiter

Studentenprojekte als Kooperationserfolg

zwei Studentinnen Neues Fenster: Bild - aktuell_Stärkung des Ehrenamtes - vergrößern © LASV
Durch die Zusammenarbeit zwischen der BTU Cottbus-Senftenberg und dem LASV ist es für Studenten des Studiengangs Soziale Arbeit seit langem möglich, ihre studienintegrierten Praktika in verschiedenen Fachbereichen unserer Behörde durchzuführen. Zusätzlich können auch Projekte, die im Rahmen des Studienplans gefordert sind, im LASV absolviert werden. Vorteile entstehen dabei auf beiden Seiten. Wir... weiter

Impulsmesse 2015: Rekorde für Bildung und Jobs

Schriftzug Impuls Neues Fenster: Bild - aktuell_Impulsmesse - vergrößern © Impuls
Sie hat sich inzwischen zu einem Vorzeigeprojekt entwickelt und gilt als größte Ausbildungsmesse des Landes Brandenburg. Die Rede ist von der Messe IMPULS in Cottbus. Und superlativ wurde es in diesem Jahr: 207 Aussteller zum Start der Bildungsmesse und Jobb... weiter

100. Zeugnis an Absolventen überreicht

Prüfungstermin im Kalender Neues Fenster: Bild - aktuell_zeugnis - vergrößern © Melanie Jedryas| pixelio.de
Das Wort „Inklusion“ kommt aus dem Lateinischen und bedeutet soviel wie „Einschluss“ oder „dazu gehören“. Gemeint ist damit die Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention in den verschiedensten Bereichen. So erfahren z.B.... weiter

Mehr Opferrente ab Januar 2015

Geldscheine und Hartgeld Neues Fenster: Bild - aktuell_opferrente - vergrößern © Paulwip | pixelio.de
Für Opfer der politischen Verfolgung in der früheren DDR wird ab 1. Januar 2015 die monatliche Zuwendung erhöht. Hintergrund ist das Gesetz zur Verbesserung rehabilitierungsrechtlicher Vorschriften für Opfer der politischen Verfolgung in der ehemaligen DDR,... weiter

Ausstellung zur Geschichte der Multiplen Sklerose

Schriftzug "Multiple Sklerose" Neues Fenster: Bild - aktuell_MS - vergrößern © LASV
Multiple Sklerose (MS) wird auch als die „Krankheit mit den 1.000 Gesichtern“ bezeichnet, denn sie äußert sich bei jedem Menschen anders. Es ist oft sehr schwierig, die Krankheitssymptome in der ärztlichen Begutachtung nach dem... weiter

Verbände im aktiven Dialog mit dem LASV

Beratung mit Ministerin Diana Golze Neues Fenster: Bild - aktuell_Verbändetag_2014 - vergrößern © LASV
Eigentlich war es wie in jedem Jahr: Die Vertreter der Verbände von Menschen mit Behinderung und der Sozialverbände trafen sich mit dem LASV zu ihrer gemeinsamen Fachtagung. Und doch war es anders: Das Treffen fand im Rittersaal des MASGF statt und Ministerin... weiter

Bewertung von Traumafolgestörungen

Aufschrift StrRehag Neues Fenster: Bild - aktuell_Traumafolgenbewertung - vergrößern © LASV
Am 29.10.2014 fand die Fachtagung „Gutachterliche Bewertung im Rahmen der Bearbeitung von Anträgen nach dem Strafrechtlichen Rehabilitierungsgesetzes (StrRehaG)“ statt. Inhaltlicher Schwerpunkt waren Fachfragen der Bewertung von Traumafolgest... weiter

Zuständigkeit für die Soldatenversorgung wird geändert

Soldaten in Uniform Neues Fenster: Bild - aktuelles_SVG - vergrößern © Gabi Eder | pixelio.de
Soldatinnen oder Soldaten werden – wenn sie innerhalb ihres Wehrdienstes in Deutschland oder in einem Auslandseinsatz gesundheitliche Schäden erleiden - auf Antrag Versorgungsleistungen nach dem Soldatenversorgungsgesetz (SVG) gewährt. Die Anträge waren... weiter

Sichere E-Mail-Kommunikation mit dem LASV

Vorhängeschloss mit Aufschrift Datensicherheit Neues Fenster: Bild - Aktuelles_sichere_E-mail - vergrößern © Maik Schwertle | pixelio
Wir bieten ab sofort einen neuen Service für Sie an. Es ist jetzt möglich, verschlüsselte E-Mails an uns zu senden. Wenn Sie uns eine verschlüsselte Nachricht senden, so ist deren Inhalt während der Übermittlung für Dritte unlesbar. Das heißt, dass der... weiter

Opfern von Gewalttaten helfen

beim Kragen packen Neues Fenster: Bild - Aktuelles_OEG - vergrößern © Martin Büdenbender | pixelio
Es kann Jeden treffen. In den Medien wird immer wieder gezeigt, dass Menschen völlig unverschuldet Opfer von Gewalttaten werden. Häufig erleiden die Betroffenen dabei schwere gesundheitliche Schäden, sind traumatisiert. Nur Wenige wissen, dass sie für solche... weiter

Nacht der kreativen Köpfe in Cottbus wieder mit uns

Banner NDKK 2014 Neues Fenster: Bild - NDKK_2014 - vergrößern © NDKK
Klüger über Nacht! Erleben, entdecken, erforschen & staunen – Cottbus bereitet sich auf die 8. Nacht der kreativen Köpfe vor. Am 11. Oktober präsentieren sich zwischen 19 bis 24 Uhr Unternehmen, Institutionen und Behörden mit spannenden Experimenten,... weiter